hosted

Ein Dorf als Performance-Raum

Barbara Hölbling, Mario Höber

Zeitgenössische Kunst im spannungsvollen Verhältnis zu ländlichen Lebensrealitäten

Durch das Projekt hosted formte sich in einer Annäherung von Privatraum und Kunstwelt temporär ein neuer, künstlerischer und sozialer Ort. Leitersdorf (Steiermark) wurde zum Performance-Raum, zur begehbaren Installation, zum diskursiven Forum.

Die DorfbewohnerInnen öffneten ihren persönlichen Raum und ihre Häuser für die Installation und Ausstellung zeitgenössischer Kunst und Kunstleihgaben, die ihrerseits den institutionalisierten Rahmen verließen und sich in ihrer scheinbaren Selbstverständlichkeit und Anerkennung als Kunstwerke neu behaupten mussten.

10|2008 
1. Auflage
Softcover
17 x 24 cm
380 Seiten
ISBN 978-3-902612-86-1

EUR 34,00 CHF 44,00

Dieser Titel ist leider vergriffen.

Downloads

↓ Cover